Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Gertrude Aretz >

Glanz und Untergang der Familie Napoleons

Gertrude Aretz: Glanz und Untergang der Familie Napoleons - Kapitel 1
Quellenangabe
typetractate
authorGertrude Aretz
titleGlanz und Untergang der Familie Napoleons
publisherBernina-Verlag Ges. m. b. H.
year1937
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20130902
projectid28d848a1
wgs9555
Schließen

Navigation:

Gertrude Aretz

Glanz und Untergang der Familie Napoleons

 

mit 49 Abbildungen in Kupfertiefdruck

Illustrierte Aretz-Standard-Werke Bernina-Verlag Ges. m. b. H. Wien-Leipzig-Olten

Copyright 1937 by Gertrude Aretz.

Riehen – Basel, Schweiz. Druck des Textes: Carl Gerold's Sohn, Wien VIII, Hamerlingplatz 10 Printed in Austria

1. Napoleon I., als Kaiser.

 

 

Es gibt kein Märchen aus Tausend und einer Nacht, das märchenhafter wäre als die Geschichte der Familie Bonaparte. Daß aber dieses Märchen in den ganz nüchternen Tagen der modernsten Zeit Wahrheit geworden ist, muß man als eine große Tat der Geschichte und als ein großes Glück betrachten.

Aus: Ferdinand Gregorovius »Korsika«.

 

 

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.