Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

William Shakespeare: Die lustigen Weiber von Windsor - Kapitel 1
Quellenangabe
typecomedy
booktitleEin Sommernachtstraum ? Der Kaufmann von Venedig ? Viel Lärm um nichts ...
authorWilliam Shakespeare
translatorWolf Graf von Baudissin
year1979
publisherDiogenes Verlag
addressZürich
isbn3-257-20635-6
titleDie lustigen Weiber von Windsor
pages333-335
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

William Shakespeare

Die lustigen Weiber von Windsor

Übersetzt von

Wolf Graf von Baudissin

unter der Redaktion von
Ludwig Tieck

Personen:

Sir John Falstaff

Fenton

Schaal, Friedensrichter

Schmächtig, Schaals Vetter

Herr Page und Herr Fluth, Bürger von Windsor

Sir Hugh Evans, ein wallisischer Pfarrer

Doktor Cajus, ein französischer Arzt

Der Wirt zum Hosenbande

Bardolph

Pistol

Nym

Robin, Fallstaffs Page

Wilhelm, des Herrn Page kleiner Sohn

Simpel, Schmächtigs Diener

Rugby, Cajus' Diener

Frau Page

Frau Fluth

Jungfer Anne Page

Frau Hurtig

Knechte des Herrn Fluth

Szene: Windsor und die umliegende Gegend


Erster Aufzug Zweiter Aufzug
Dritter Aufzug Vierter Aufzug
Fünfter Aufzug

 Kapitel 2 >>