Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Karoline Pierson

Pierson, Karoline

Karoline Pierson

Dr. Edmund Hahn

Caroline Wilhelmine Pierson, geborene Leonhardt, geschiedene Lyser, wurde am 6. Januar 1811 in Zittau geboren und starb 2. April 1899 in Coswig, Sachsen. Sie war eine deutsche Improvisationskünstlerin und Schriftstellerin.


Werke u.a.

  • 1838 Charakterbilder für deutsche Frauen und Mädchen
  • 1865 Starhemberg oder: Die Bürger von Wien
  • 1866 Ein Jahr in der großen Welt
  • 1867 Das graue Haus in der Rue Richelieu
  • 1870 Schloß Hrawodar
  • 1872 Die Sklaverei der Liebe
  • 1886 Ehen werden im Himmel geschlossen









TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.