Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Johann Kleinfercher

Johann Kleinfercher

Fercher von Steinwand

Geboren am 22.3.1828 in Steinwand bei Wildegg im Mölltal (Ktn.); gestorben am 7.3.1902 in Wien.

"Die zweite Hälfte des Namens Johann Fercher von Steinwand ist meiner Heimats- und Geburtsstätte entnommen. Ich begann mein Leben am 22. März 1828 auf den Höhen der Steinwand über den Ufern der Möll in Kärnten, also in der Mitte einer trotzigen Gemeinde von hochhäuptigen Bergen, unter deren gebieterischer Größe der belastete Mensch beständig zu verarmen scheint", schrieb der Dichter 70 jährig im Vorwort seiner dreibändigen Gesamtausgabe, deren Erscheinen er nicht mehr erlebte.

Schon in den ersten Schuljahren machte der aufgeweckte Bergbauernbub auf sich aufmerksam und fand im Kaplan Tanzenberger von Stall einen Förderer seiner Talente und den Wegbereiter für seine weitere Schulausbildung in Klagenfurt, was zur damaligen Zeit einer kleinen Sensation gleichkam. Nach seiner Reifeprüfung in Graz übersiedelte er 1850 nach Wien, wo er ein passendes Umfeld fand, das seinem geistigen Horizont entsprach. Von Krankheiten geplagt und immer wieder auf literarisch interessierte Gönner angewiesen, blieb ihm öffentliche Anerkennung zeitlebens verwehrt. Das Ehrengrab am Wiener Zentralfriedhof kann somit als späte Würdigung seines Schaffens betrachtet werden.

"Wer sich die Mühe macht, auch nur weniges aus den Fercherschen Werken zu lesen, der wird bald merken, dass man es mit einer mitteleuropäischen Geistesgröße zu tun hat. Woran sich dies zeigt? 100 Jahre nach seinem Tode erweisen sich seine Dichtungen vom spirituellen Gesichtspunkte aus als nach wie vor gültig" ist im Vorwort der "Gesamtausgabe seiner Werke" zu lesen.


Werke u.a.

  • Gesamtausgabe

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.