Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Hector Henri Malot

Malot, Hector

Hector Malot

Hector Henri Malot wurde am 20. Mai 1830 in La Bouille, Normandie geboren und starb am 17. Juli 1907 in Fontenay-sous-Bois in der Nähe von Paris. Er war ein französischer Schriftsteller.

Sein bekanntestes Buch ist »Sans famille – Heimatlos« aus dem Jahr 1878, das in verschiedenen Filmen verarbeitet wurde. Die Geschichte ist ein Äquivalent zu Oliver Twist.


Werke u.a.

  • 1886 Lieuenant Bonnet
  • 1886 Zita
  • 1887 Baccarat
  • 1893 Heimatlos

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.