Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Hans Hyan

Hyan, Hans

Hans Hyan

Hans Hyan wurde am 2. Juni 1868 in Berlin geboren und starb am 6. Januar 1944 ebendort. Er war ein deutscher Kabarettist, Gerichtsreporter und Schriftsteller. Er verfaßte vor allem Kriminalromane, aber auch Drehbücher.


Werke u.a.

  • 1899 Spitzbuben
  • 1901 Die Flugmaschine
  • 1902 Welt und Halbwelt
  • 1902 Lumpengesindel
  • 1903 Mörder
  • 1904 Ante mit'n Ast
  • 1906 Roman einer Prinzessin
  • 1907 Der Millionenschwindel: Ein Berliner Börsenroman
  • 1909 Sherlock Holmes als Erzieher
  • 1913 Der Giftmischer, Kriminalgeschichte
  • 1915 Die schöne Blonde, Kriminalroman,
  • 1916 Zwischen Tag und Traum
  • 1918 Aus vergessenen Akten, Roman
  • 1919 Verbrechen und Strafe im neuen Deutschland
  • 1925 Der Rächer
  • 1927 Fiffi und Hektor: Ein Handbuch für Hundefreude.
  • 1928 Feuer
  • 1930 Strafsache van Geldern
  • 1930 Sexualmörder in Düsseldorf
  • 1931 Fahrende Leute
  • 1935 Der Tod der Tänzerin
  • 1943 Das Rätsel von Ravensbrok

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden









TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.