Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Emmy Hennings

Hennings, Emmy

Emmy Hennings

Emma Maria Ball-Hennings wurde am 17. Januar 1885 in Flensburg geboren und starb 10. August 1948 in Sorengo bei Lugano. Sie war eine deutsche Schriftstellerin und Kabarettistin und gehört zu den Begründern des Dadaismus.


Werke u.a.

  • 1913 Die letzte Freude
  • 1919 Gefängnis
  • 1920 Das Brandmal
  • 1922 Helle Nacht
  • 1923 Das ewige Lied.
  • 1930 Hugo Ball. Sein Leben in Briefen und Gedichten
  • 1932 Die Geburt Jesu. Für Kinder erzählt
  • 1938 Blume und Flamme. Geschichte einer Jugend
  • 1940 Das flüchtige Spiel. Wege und Umwege einer Frau
  • 1945 Das irdische Paradies und andere Legenden

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden (gesperrt bis 31. 12. 2018)

  • Gefängnis
  • Weitere Werke sind in Vorbereitung







TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.