Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Edward Phillips Oppenheim

Oppenheim, Edward Phillips

Edward Phillips Oppenheim

Anthony Partridge

Edward Phillips Oppenheim wurde am 22. Oktober 1866 in London geboren und starb am 3. Februar 1946 in Saint Peter Port, Guernsey. Er war ein englischer Schriftsteller und gilt als einer der ersten Autoren von Spionageromanen.


Werke u.a.

  • 1913 Das deutsche Gespenst in England
  • 1914 Mr Wingrave, Millionär
  • 1914 Der fremde Prinz
  • 1927 Der Postmeister von Markt Dainton
  • 1928 Nicholas Goade, der Detektiv
  • 1929 Schatten der Vergangenheit
  • 1930 Perlen des Buddha
  • 1931 Menschenjagd

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.