Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Anton Schott

Schott, Anton

Anton Schott

Anton Schott wurde am 8. Februar 1866 in Kohlheim, Böhmen geboren und starb am 4. April 1945 auf seinem Anwesen Hub bei Mettmach, Oberösterreich. Er war ein österreichischer Schriftsteller.


Werke u.a.

  • 1902 Das Glücksglas. Erzählung
  • 1910 Notwebers Gabriel
  • 1914 Die Kaiserbraut
  • 1925 Bannfluch und Pest. Eine Erzählung aus alter Zeit
  • 1927 Altmännersommer
  • 1936 Der lange Helfgott
  • 1939 Eine Geißel Gottes. Kulturhistorischer Roman aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.