Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Adda von Liliencron

Liliencron, Adda von

Adda Freifrau von Liliencron

Adda von Liliencron, geborene Adda von Wrangel, wurde am 28. Juli 1844 in Charlottenburg geboren und starb am 23. Januar 1913 in Posen. Sie war eine deutsche Schriftstellerin.


Werke u.a.

  • 1881Giovanna
  • 1890 Zu spt
  • 1893 Ein Versprechen
  • 1895 Getreu bis in den Tod
  • 1895 Die Fahne des 61. Regiments
  • 1896 Bis an die Grenze. Erinnerungen aus dem Leben Kaiser Maximilians von Mexiko
  • 1899 Irrungen
  • 1900 Durchgerungen
  • 1903 General der Infanterie Freiherr Karl von Wrangel
  • 1910 Ein junger Held aus dem Befreiungskriege
  • 1910 Inkas. Auf Mrchenfahrt nach dem sonnendurchglhten Afrika
  • 1913 Nun bist du mein auf immerdar

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.